EXECUTIVE ASSESSMENT

Die erfolgreiche Besetzung zentraler Management-Positionen gehört zu den wichtigsten und komplexesten Aufgaben von Unternehmensführung und Kontrollgremien und hat unmittelbare Relevanz für den Erfolg Ihres Unternehmens. Zur Absicherung von Personalentscheidungen auf dieser Ebene ist daher ein differenziertes und äußerst sensibles Abwägen von Chancen und Risiken unerlässlich. Profil M gibt Ihnen mit dem Executive Assessment professionelle Sicherheit bei diesen Entscheidungen.

Bei der Auswahl von Executives steht die konkrete, individuelle Passung von Person und Aufgabe im Zentrum der Betrachtung. Manager sind nicht für jede Unternehmenssituation geeignet, sondern verfügen über individuelle Stärken und Passung zu ganz spezifischen Herausforderungen. Daher nehmen wir für das Executive Assessment zunächst eine differenzierte Analyse strategischer, operativer und führungsbezogener Herausforderungen in der Position vor.

So erstellen wir für sie eine Verhaltens- und Leistungsprognose eines Kandidaten inklusive einer fundierten Risikobeurteilung in Hinblick auf die konkrete Position und Situation. Psychologische Faktoren und die Persönlichkeit des Einzelnen stehen dabei genauso im Fokus wie Management- und Führungskompetenzen.

Wichtig ist uns dabei auch auf dieser Ebene Transparenz im Vorgehen, höchste Akzeptanz bei allen Beteiligten und ein konkreter Entwicklungsfokus. Wir begleiten Ihre Kandidaten durch den Prozess und geben Ihnen konkrete Hinweise für ein Erfolg versprechendes Onboarding.

Unsere umfassend erfahrenen Beraterinnen und Berater agieren sicher im Umgang mit Executive-Persönlichkeiten und beraten Entscheider auf Top-Management-Ebene als Sparrings-Partner auf Augenhöhe. Business-Verständnis und persönliche Anschlussfähigkeit stellen die Basis hierfür dar.

BASF Aktiengesellschaft
Einführung von Orientierungs-Centern für zukünftige Vertriebs-Führungskräfte mit besonders realitätsnaher Abbildung zentraler Herausforderungen im Vertrieb
HIMA
Konzeption und Durchführung von Einzel Assessments (in Präsenz und remote) für die Besetzung nationaler und internationaler Führungspositionen
Krones AG
Konzeption einer Einzel-Assessment-Systematik und entsprechender Tools für die verschiedenen Funktionsgruppen im Unternehmen
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
Konzeption eines internen Potenzialanalyseverfahrens
Techniker Krankenkasse
Konzeption und Durchführung von Auswahltagen für Potenzialträger zur Aufnahme in das interne Nachwuchsführungskräfteprogramm
REWE Systems
Im Rahmen der agilen Neuausrichtung der REWE Systems und der damit verbundenen Stellenbesetzung (Domänenverantwortliche, Head of Senior Product Owner, Product Owner, Principal Engineer, strategische Projektleitung) wurden über 200 Teilnehmende durch Referenzinterviews und Remote Assessment-Center begutachtet.
MTU Aero Engines AG – München
Konzeption, Einführung und Durchführung von Development Centern für Fach- und Führungskräfte auf drei verschiedenen Hierachieebenen sowohl national als auch international
E.ON SE
Konzeption und Durchführung des Board meets Talents Workshops, eines Development-Centers für Top-Führungskräfte mit Vorstandsbeteiligung
Menü